Aktuell

Bald nach Gründung unseres Vereins im Jahr 2018 begannen wir mit der Suche eines passenden Objekts im Kanton Zug. Bei der nach wie vor angespannten Situation auf dem lokalen Wohnungsmarkt schien es uns zunächst fast ausweglos, Grundstücke oder vorhandene Bauvorhaben zu finden, die es uns ermöglichen sollten, unsere Vision zu realisieren. Doch nach und nach zeigten sich erste Lichtblicke.

Unsere Recherchen in den See-Gemeinden führten uns zu unterschiedlichen Projekten mit verschiedenem Ausführungsfortschritt. Wir fanden die nachfolgenden Standorte und setzten uns in einzelnen Fällen mit den Verantwortlichen in Verbindung:

Projekt Trafo-Gebäude

In Cham führte unsere Anfrage auf fruchtbaren Boden. Zur Zeit lassen wir eine Machbarkeitsstudie erstellen um abzuklären, ob unser Vorhaben in diesem Gebäude realisierbar ist. Dabei sind auch die Vorgaben des Areal-Bebauungsplanes und der Denkmalpflege zu berücksichtigen und einzuhalten. Wir rechnen damit, dass diese Studie bis Mitte Februar 2021 vorliegen wird.

Trafogebäude